Zurück zum Blog

U11 Turniersieger in Dachau

13.02.2022, 08:43 – W. Wickenrieder


Ein erfolgreicher Vormittag für die U11
Schon früh musste die U11 heute aus den Federn. Für den heutigen Dachau Woodpeckers Cup trafen sich die vier teilnehmenden Mannschaften ( Dachau, Waldkraiburg, Ottobrunn und die Jungs des EVF) schon um 7 Uhr in Dachau.
Gespielt wurde je 30 Minuten gegen jede Mannschaft auf dem Kleinfeld. Hier musste sich die Brucker U11 nur gegen Ottobrunn geschlagen geben.
Schnell kristallisierte sich ein Finale EVF - Ottobrunn heraus. Finale
3x 12 Minuten auf dem Großfeld wurde nun um Platz 1 gespielt.
Die Jungs und Mädels aus Bruck und Ottobrunn machten es wirklich spannend. Es war ein sehr faires und starkes Spiel mit hoher Geschwindigkeit und Tempo. Ein wahrer Nervenkitzel das Spiel zu verfolgen.
Über die gesamte Spielzeit lagen die Brucker immer nur 1-2 Tore vorne. Und die Ottobrunner haben weiter Vollgas gegeben.
In der letzten Minute konnten der EVF mit einem empty Net Goal den finalen Siegtreffer erzielen.
Vielen Dank an Dachau für die Einladung und das Ausrichten dieses Spielevents. Für die Kinder ein Highlight, auf das sie leider schon länger verzichten mussten.
Danke auch an die Mannschaften ESV Woodpeckers EHC Waldkraiburg "Die Löwen" und ERSC Ottobrunn für einen spannenden und fairen Wettkampf.
Danke auch an die Mannschaften ESV Woodpeckers EHC Waldkraiburg "Die Löwen" und ERSC Ottobrunn für einen spannenden und fairen Wettkampf.
#LebeDeinenSport
#nachwuchsarbeit
#ev_ffb
#evfuerstenfeldbruck
#spasshaben
Zurück zum Blog